Langeweile im erneut verlängerten Lockdown? Höchste Zeit mal Ihre alten Videos zu retten! Wie und warum? Das lesen Sie hier…
» » Langeweile im erneut verlängerten Lockdown? Höchste Zeit mal Ihre alten Videos zu retten! Wie und warum? Das lesen Sie hier…

Langeweile im erneut verlängerten Lockdown? Höchste Zeit mal Ihre alten Videos zu retten! Wie und warum? Das lesen Sie hier…

eingetragen in: Allgemein | 0

DIGITALISIERUNG

Warum die Uhr tickt.
Magnetbänder sollen ein mal im Jahr umgespult werden. Wussten Sie das? Wer nimmt jährlich einmal seine VHS-Kassetten aus dem Schrank, um sie vor- oder zurück zu spulen? Ich kenne niemanden.
Immer weniger Leute benutzen überhaupt noch einen Videorekorder, die Zahl der funktionstüchtigen Geräte nimmt rapide ab, da Gummiwalzen im Inneren porös werden und die Bänder nicht mehr transportieren können. Die Folge: Bandsalat, im schlimmsten Fall ist die Kassette nur noch Futter für die Tonne.
Neugeräte werden nicht mehr produziert. Höchste Zeit, die Aufnahmen zu sichern.

In Zusammenarbeit mit einem spezialisierten Digitalisierungs-Dienstleiter bieten wir Ihnen die Möglichkeit Ihre Video-Schätze zu retten.

Entweder schicken Sie Ihre Bänder direkt zu unserem Servicepartner, oder bringen sie kontaktlos mit Termin bei uns vorbei.

Weitere Infos zur Abwicklung und Termin Vereinbarung gerne per WhatsApp oder E-Mail.

WhatsApp: 0162 816 4003 (bevorzugt)

Email: info@foto-lindlar.de

Telefon: 02266 4224 nur sporadisch besetzt!